Ritter in der Klasse 3a

Die Klasse 3a aus der KvG hat in Sachunterricht das Thema Ritter und Burgen. Wir haben 15 Stationen wo man z.B. selbst ein Wappen malen soll oder einen Ritter basteln. Wir haben sogar gemeinsam eine Ritterburg gebastelt. Es gibt auch spannende Rätsel!

Von Antonia, 3a

IMG_4658 IMG_4654 IMG_4655

Unsere Klassenfahrt im Oktober 2017 – Klasse 4b

Am Montagmorgen sind wir alle aufgeregt zum Rathausplatz gekommen. Dort hat schon unsere Lehrerin Frau Röhl auf uns gewartet. Als wir alle da waren, kam dann nach einer Weile der Bus. Die Fahrt nach Freckenhorst erschien uns sehr kurz. Als wir auf dem Hof Schulze Niehues ankamen, haben wir uns sehr gefreut. Wir haben direkt nachdem wir angekommen waren, schnell unsere Zimmer bezogen. Danach hat uns eine Frau den Hof gezeigt. Dort gab es Kettcars, ein großes Hüpfkissen, einen Lagerfeuerplatz und ganz viele Pferde. Danach haben wir Mittag gegessen. Als wir fertig mit dem Mittagessen waren, konnten wir uns Pferde aussuchen, auf denen wir später geritten sind. Zur Auswahl waren: Bonita, Valbrena, Prinz und Samson. Als Erstes durften wir die Pferde nur striegeln und führen. Das hat sehr gut geklappt. Als wir damit fertig waren, sind die meisten aufs Hüpfkissen gegangen. Am Abend haben wir einen Spieleabend gemacht und in unser Klassenfahrtstagebuch geschrieben. Am Morgen haben wir gefrühstückt. Danach durften wir zum ersten Mal auf den Pferden reiten. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht. Danach hat unsere Lehrerin uns ein sehr tolles Spiel gezeigt: das Chaos-Spiel. Am Mittwoch haben wir einen Ausflug mit den Pferden gemacht. Zum Mittagessen gab es ein leckeres Grillbuffet. Am Nachmittag haben ein paar Kinder von uns Wikingerschach gespielt. Am Abend haben wir ein Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows gemacht. Am Donnerstag haben wir mit unseren Pferden ein Turnier gemacht. Einen Gewinner gab es nicht und wir haben alle schöne Schleifen bekommen. Danach haben wir eine Planwagenfahrt nach Freckenhorst gemacht und dort ein Eis gegessen. Den Rückweg mussten wir laufen. Es hat aber Spaß gemacht. Am Abend haben wir einen bunten Abend gemacht. Dort haben die Zimmergruppen lustige Sachen aufgeführt. Am Freitag haben wir unsere Koffer gepackt. Anschließend haben wir uns von unseren Pferden verabschiedet und dann kam auch schon der Bus.

Von Eva und Martha aus der Klasse 4b