Besuch der 4b bei den Brieffreunden in Bielefeld

IMG_3274

Die Klasse 4b hat sich am 22.5.2017 auf den Weg nach Bielefeld gemacht. Erst haben wir unsere Brieffreunde von der Russheideschule besucht und dort das „Spielezimmer“ kennen gelernt. Anschließend konnten wir bei der Feuerwache Süd in BI uns alles anschauen und zum Schluss auf den Drehleiterwagen 15 Meter in die Höhe! Das war ein toller Ausflug!

 

IMG_3273

Bingo für Kids – Schüler der Bauen und Werken AG für sechs Termine bei Claas

IMG_7058 (1)

Seit Februar tauschen zehn Schüler- und Schülerinnen der dritten und vierten Klassen der KvG das Klassenzimmer mit der Werkbank. An sechs Montagen besuchen sie das Technische Bildungszentrum bei Claas. In Begleitung von Ausbildungsmeister Manfred Strotmann lernten die Schüler zunächst das Unternehmen und seine wichtigsten Produkte kennen, erfuhren praxisnah etwas über die Entwicklung der Dreschtechnkik und unternahmen Versuche mit verschieden (Metall-)Werkstoffen hinsichtlich Stabilität, Gewicht und weiteren Eigenschaften. Dann fertigten die kleinen Techniker unter Anleitung und mit Unterstützung der Claas-Auszubildenden einen Stiftehalter und einen kleinen LKW an. Dazu bohrten die Schüler unter anderem Bleche und lernten viele andere Arbeitsschritte kennen, wie zum Beispiel das Abkanten und Feilen.

IMG_6833IMG_6472IMG_7053

IMG_6449

 

Brennnesselsuppe – offenes Angebot der OGGS

Der Frühling ist die Zeit der frischen Natur, was sich auch im Speiseplan wiederspiegelt. Brennnesseln gehören zu den ältesten Heilkräutern, die wir kennen. Schon früher wurden sie in der Küche angewendet.

Voller Eifer stürzten sich die Kinder mit Eimerchen und Schere auf die Brennnesseln. Nur die ersten drei kleinen Blättchen von der Brennnessel durften in das Eimerchen. Manche Kinder verbrannten sich die Hände an der Nessel und waren sich im Vorfeld schon sicher: Die essen wir nicht. Nach 30 Minuten waren alle Eimer voll und nach weiteren 30 Minuten wurde die Suppe serviert. Nur ein bisschen probieren, nein ich möchte nicht, waren viele Antworten auf die Frage: „Wer möchte etwas Suppe?“ Aber nach dem ersten Löffel waren alle begeistert und fragten: “Wann machen wir nochmal eine Brennnesselsuppe?“

brenn