Frohe Weihnachten

Wenn es Sternschnuppen regnet und Wünsche vom Himmel fallen,

wenn kalte Nächte von warmen Lichtern erhellt werden,

wenn Erwachsene sich wieder wie kleine Kinder fühlen

und Hektik und Stress von Liebe und Vorfreude überdeckt werden,

dann ist es höchste Zeit zu sagen:

allen Schülern, Kollegen, Eltern und Freunden unserer Schule schöne Ferien und Frohe Weihnachten!

aufkleber-weihnachten-frohes-fest-weiss_876_0

Krippenspiel und gute Tat

An unserer Schule ist es Tradition, dass der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien mit einem Krippenspiel ausklingt. Unter den Zuschauern waren nicht nur Schüler und Lehrer, auch einige ehemalige Lehrerinnen und viele Eltern haben den Weg in die Schule gefunden und das von der Theater AG unter der Leitung von Frau Fast aufgeführte Stück verfolgt. Vielen Dank für unermüdliches proben, proben, proben!

Aber auch einen weiteren Gast konnten wir in unseren Reihen begrüßen: Mario Alexander Unger von Radio Gütersloh nahm einen Scheck für die Aktion Lichtblicke entgegen. Von dem Erlös aus unserem Adventsmarkt spenden wir über 1100 € an diese tolle Aktion! Noch einmal herzlichen Dank allen, die an diesem Erfolg beteiligt waren!

unnamedQuelle: Neue Westfälische, 23.12.2016

 

Patenfrühstück am letzten Schultag

Die Klasse 1b lud am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ihre Patenklasse 3b zum Klassenfrühstück ein.

Damit bedankten sich die Erstklässler für die Unterstützung der Paten in den ersten Schulwochen. Über 50 Kinder saßen gemütlich in einem Klassenraum beisammen und ließen es sich schmecken. Es wurden Weihnachtslieder gesungen und Gedichte aufgesagt. Und nun kann Weihnachten kommen. Allen wünschen wir ein fröhliches Fest!

dscn5424

Besuch im Altenheim

Am 15. Dezember 2016 freuten sich die Bewohner und Mitarbeiter des St. Hildegard Altenheims über den Besuch der 1a.

Die Kinder kamen nicht mit leeren Händen – für jeden Bewohner wurde eine Weihnachtskarte gebastelt und diese konnten die Schüler und Schülerinnen nun persönlich überreichen oder in den Briefkästen einwerfen. Diese Aktion hat sowohl den Kindern als auch den Erwachsenen sehr viel Freude bereitet.

img-20161216-wa0016 img-20161216-wa0021 img-20161216-wa0044 img-20161216-wa0061

Polizei in der Schule

Herr Lüffe von der Polizei in Harsewinkel hat die ersten Schuljahre besucht.

dscn5361

Er erklärte uns, wie wichtig helle und reflektierende Kleidung ist. Sogar die Polizisten tragen eine Warnweste, damit sie besser gesehen werden. Außerdem hat er uns gezeigt, wie der Fahrradhelm sitzen sollte und was an einem Rad alles dran sein muss.

dscn5376 preview-php

Zum Schluss hat er uns noch eine Polizeigeschichte von Janosch vorgelesen. Als Abschiedsgeschenk bekamen wir alle einen Blinky, den wir an unsere Kleidung machen sollen. So können uns die Autofahrer auch in der dunklen Jahreszeit gut erkennen, wenn wir zur Schule gehen. Vielen Dank, Herr Lüffe!

dscn5362 dscn5381